Golden Goat Ziegenmilch
  • Golden Goat Ziegenmilch
  • Golden Goat Ziegenmilch
  • Golden Goat Ziegenmilch
  • Golden Goat Ziegenmilch

Golden Goat Ziegenmilch (400g)

12,85 €

(3,21 € 100g)

inkl. MwSt. ohne Versandkosten Lieferzeit: 1-2 Werktage

(nach dem 12. Monat)

Golden Goat – auf der Basis reiner Ziegenmilch.

Pur als frisches Getränk zubereitet, im Tee und Kaffee, für Pudding, Brei und Soßen - auch zum Backen etc.

100% sprühgetrocknetes Ziegenvollmilchpulver.

Menge
Nur noch wenige Teile verfügbar

Golden Goat Ziegenmilch ist von angenehm mildem Geschmack (nicht herb) und äußerst bekömmlich.

Warum Ziegenmilch?
Immer mehr Menschen leiden an Kuhmilchallergie. Ist diese Unverträglichkeit einmal erkannt, sollten die Betroffenen für eine längere Zeit sämtliche Kuhmilcheiweiße meiden.
Ziegenmilch ist - im Gegensatz zur Kuhmilch - basenbildend. Somit trägt sie zum Säure-Basen-Gleichgewicht bei und wird von ernährungsbewussten Verbrauchern als gesundes Getränk und als Milchgrundlage für Breie (auch Kartoffelbrei, Reisbrei etc.) sehr geschätzt.

Achtung!
Folgende Produkte enthalten Kuhmilcheiweiße oder können sie unter Umständen enthalten: Kuhmilch, Schlagsahne, saure Sahne, Butter, Kuchen, Kekse, Wurst, Margarine, Quark, Joghurt, Käse, Eis, adaptierte oder teiladaptierte Säuglingsnahrung etc.


Die Heilige Hildegard von Bingen (1098 - 1179) empfiehlt in ihren naturwissenschaftlichen Schriften die Ziegenmilch als Produkt, das in einer gesunden Küche nicht fehlen darf. Was die Mystikerin und Benediktinerin schon damals wusste, belegt die heutige Wissenschaft: Ziegenmilch ist besser verträglich als Kuhmilch und deshalb auch für sehr empfindliche Personen geeignet.

Warum ist Ziegenmilch so gut verträglich?
Das Protein der Ziegenmilch wird mit dem der Muttermilch verglichen, weil es die Eigenschaft hat, in kleineren und leichteren Partikeln auszuflocken als das Protein der Kuhmilch.
Da auch die Fettkügelchen kleiner sind, wird die Ziegenmilch bevorzugt von magenempfindlichen Personen verwendet und zur Herstellung von Säuglingsnahrung auf Ziegenmilchbasis genutzt.
Weiterhin enthält die Ziegenmilch mehr Molke Proteine und stickstoffhaltige Nichteiweißstoffe als die Kuhmilch. Besonders auffallend ist der im Vergleich zur Kuhmilch hohe Gehalt an freien Peptiden und Aminosäuren.
Die Ziegenmilch enthält nicht nur die Provitamine des Vitamins A (Karotin), sondern das fertige Vitamin A. 


Ziegenmilch ist gegenüber Kuhmilch eindeutig besser verträglich:
1. Das wesentliche Merkmal eines allergieauslösenden Proteins ist dessen Widerstandsfähigkeit gegenüber der Verdauung.
Dabei ist bekannt, dass das Beta-Lactoglobulin der Kuhmilch 50 % widerstandsfähiger ist als das der Ziegenmilch. Ein eindeutiger Beweis für eine deutlich höhere Allergenität der Kuhmilch.
2. Ebenso ist bekannt, dass das stark allergieauslösende Protein Alpha-S1-Kasein in der Kuhmilch zu 43 %, in der neuseeländischen Ziegenmilch aber nur zu maximal 3 % vertreten ist.

Entscheidender für die deutlich bessere Verträglichkeit dürfte jedoch sein, dass sich das hochgradig allergene Kasein der Kuhmilch erheblich von dem der neuseeländischen Ziegenmilch unterscheidet.
Daher vertragen Menschen, die auf Kuhmilch zum Teil im höchsten Maße allergisch reagieren, unsere neuseeländische Ziegenmilch in fast allen Fällen sehr gut.

Das Pulver ist in Dosen à 400 Gramm verpackt. Diese Menge Ziegenmilchpulver ergibt ca. 4 Liter Ziegenvollmilch.
Die ungeöffneten Dosen sind ab Herstellungsdatum mindestens 3 Jahre haltbar.

Für Säuglinge empfehlen wir die Säuglingsfertignahrung Bambinchen auf Ziegenmilchbasis.
Bei Bambinchen sind u. a. die Eiweißkonzentration sowie Minerale und Vitamine optimal auf die Bedürfnisse des jüngeren Säuglings abgestimmt.
Golden Goat ist für Säuglinge bis zum vollendeten 12. Monat nicht geeignet. Das Stillen sollte immer an erster Stelle stehen. Es gibt keine Alternative zur Muttermilch!

Darum sind unsere Produkte von Dairy Goat nicht biologisch zertifiziert:
Bei den Ziegen handelt es sich um freilaufende Weidetiere, die sich ausschließlich von den saftigen Gräsern und Kräutern der weitläufigen neuseeländischen Weiden ernähren. Lediglich im neuseeländischen Winter wird Heu dazu gefüttert.
Eine biologische Zertifizierung nach europäischen Richtlinien würde die Milch qualitativ in keiner Weise verbessern und auch an der Haltungsform der Ziegen nichts ändern, den Milchpreis aber deutlich verteuern. Bedingt durch die Strafzölle der EU auf eingeführte Milchprodukte in Höhe von über 20% (!) haben wir uns entschlossen, dieses naturreine Produkt nicht durch die Zertifizierung unnötig zu verteuern.

Neuer Artikel

Keine Kundenbewertung für den Moment.

16 andere Produkte der gleichen Kategorie: